170923 hm berg schotten cosamas sen2    170923 hm berg schotten janU19Gleich zwei Sportler konnten erfolgreich am Sa 23. September den Hessenmeistertitel im Bergzeitfahren über 7,9km am Hoherodskopf feiern.

Cosmas Lang erreichte als erster SEN2-Fahrer das Ziel in 17:00 min, Jan in der U19-Nachwuchskategorie in 17:35min. Für Cosmas bedeutete das den zweiten HM-Titel nach dem EZF, für Jan den ersten nach einem zweiten im Straßenrennen und dritten Platz im Einzelzeitfahren (mit verkeilter Bremse).

Beiden Sportlern herzlichen Glückwunsch für die Top Form zum Saisonende. So können beide als Favoriten in unser Saisonabfahren am kommenden Di 3.10., einem Feiertag, am Kellerskopf über die Sprintdistanz von 1,9km gehen.

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com